efficiency club luzern
CH-6000 Luzern
kontakt(a)efficiency-luzern.ch

 

"Narzissten - Tabuthema in der Führungsetage?"

Referent:

PD Dr. med. Dipl. Psych. Gerhard Dammann
Spitaldirektor Spital Thurgau

Website: www.stgag.ch
Datum:

Dienstag, 20.02.2018

Zeit:

18:00

Ort:

Panoramasaal, Grand Casino Luzern

 

Liebe Mitglieder des efficiency club luzern

Zwischen Erfolg im Management und Formen der Egomanie gibt es einen engen Zusammenhang: in Gestalt der positiv-narzisstischen Führungspersönlichkeit, die produktive Resultate erbringt und in Gestalt des Psychopathen, der Macht und Einfluss missbraucht.
Zahlreiche und aktuelle Fallbeispiele belegen den bislang kaum untersuchten Zusammenhang von Führung, Macht, Charisma und Narzissmus in Wirtschaft und Politik.

Der international bekannte Psychologe und Facharzt Gerhard Dammann liefert nicht nur praktische Hinweise zur «Diagnostik» von Persönlichkeitsstörungen in der Führungsetage, sondern auch konkrete Beratungs- und Interventionsmöglichkeiten für den Management-Alltag.

Gerhard Dammann studierte Medizin, Psychologie und Soziologie in Tübingen, Frankfurt am Main, Basel und Paris und schloss mit dem Staatsexamen in Medizin, dem Diplom in Psychologie und dem Diplom in Soziologie ab.

Seit 2006 ist er ärztlicher Direktor der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen und Spitaldirektor der Psychiatrischen Dienste Thurgau. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Diagnostik und Psychotherapie von schweren Persönlichkeitsstörungen, insbesondere Borderline- und narzisstische Persönlichkeitsstörungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Freundliche Grüsse
efficiency club luzern

Thomas Studhalter

 

 

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht